FRAKTIONIERTE PHOTOTHERMOLYSE: EINE BESCHREIBUNG DES VERFAHRENS,

Fraktionierte Photothermolyse ist eine italienische Methode der Hautverjüngung, basierend auf einer Exposition der Haut, um CO2-laser. Während des Verfahrens der Maschine wirkt sich auf die Haut, die Bruch -, das ist ein Punkt, forming micro-Bereichen thermische Schäden (Thermolyse). Dank dieser sanft-Aktion-Methode liefert ein schnelles Ergebnis mit einer kurzen Erholungsphase. Es ist ein Schleifen von Narben nach Akne, beseitigt Falten, Dehnungsstreifen, Pigmentierung.

Fraktionierte Photothermolyse

DIE VORTEILE VON FRACTIONAL LASER RESURFACING

Diese Technik wird verwendet in der Kosmetik seit über zehn Jahren, Sie gilt als effektiv, sicher und hat eine Reihe von Vorteilen im Vergleich zu anderen Technologien der Verjüngung und Heilung der Haut:

  • minimal mögliche Nebenwirkungen;
  • nicht-invasive, durch die es kein Risiko von Infektionen, einschließlich HIV;
  • Komfort für den Patienten, schmerzlos;
  • die Möglichkeit der Auswahl eines individuellen Programm der Prozeduren;
  • Anwendbarkeit auf clients mit einer beliebigen Ebene der pigmentation;
  • direktionale Effekte auf, die Mängel, keinen Schaden, um das umliegende gesunde Gewebe;
  • schnelle Erholung (bis zu 7 Tage im Gesicht und bis zu 14 für den Körper), weil die epidermis, beschädigt ist nur von 25%;
  • das akzeptable Alter ab 16 Jahren;
  • das Ergebnis sofort nach der ersten Sitzung.
  • speichern Sie das Ergebnis bis zu mehreren Jahren;
  • der mangelnde Kontakt zwischen der Haut und tools, die Gewährleistung der hygiene;
  • die möglichen Auswirkungen auf sensible Bereiche;
  • Verjüngungs-Patienten mit einem anstrengenden Art von Haut;
  • die Einführung des fast-track-Prozess der Produktion von Kollagen und elastin in der zu behandelnden Bereich.

DAS WESEN DES VERFAHRENS LASER FRAKTIONIERTE PHOTOTHERMOLYSE VON GESICHT UND KÖRPER

Die fractional-mode-Betrieb des Lasers system beinhaltet das brechen des Strahls in kleinere Strahlen, die Sie durchdringen in die tieferen Schichten der Haut ein und schädigen Punkt. Wenn man sich die Fotos sofort nach dem Eingriff, können wir sehen, dass ein client das Gesicht ist bedeckt mit feinen roten Punkte, keine groß angelegte thermische brennen, nachdem der harte und lange sich zu erholen.

Als ein Ergebnis, auch auf unbeschädigten Abschnitten des start-regeneration und aktiv produziert Kollagen und elastin, die den lifting-Effekt. Nach den Ergebnissen von klinischen Studien, die Teilung des Laserstrahls auf Bruchteil ergibt die gleichen Ergebnisse wie herkömmliche laser skin resurfacing. Aber der client muss nicht in Vollnarkose und eine lange Erholung. Menschen mit dunkler Haut, die Melanozyten werden nicht zerstört, so werden nicht gebildet, Flecken mit einem Mangel an Pigmentierung. Melanin wird umverteilt, so dass der Teint ist ausgeglichen.

DIE ARTEN DER BRUCH-PHOTOTHERMOLYSIS

DIE NICHT-ABLATIVE

Empfohlen für die Verjüngung von Hals, Gesicht, Augenlider, Beseitigung von Schwangerschaftsstreifen und Akne. Diese laser-Behandlung beseitigt schwere Schäden, zum heben, die Verbesserung der Allgemeinen Erscheinung. Erfolgt mit Hilfe des erbium-laser, Strahlen dringen unter der epidermis, ohne es zu beschädigen. Kann auch verwendet werden, tolevy laser (1,93 Nm). Diese Technik ist auch wirksam bei der Behandlung von Altersflecken und Bereiche mit zu geringer Pigmentierung, wie verteilt die melanin.

Die Wirkung von nicht-ablative Photothermolyse erweitert. Zum Beispiel, nach der Behandlung der Akne Zustand der Haut verbessert, mehr als zwei Jahre nach, es hielt vier Sitzungen. Wenn Sie entfernen Sie Dehnungsstreifen nicht verschwinden erst sich selbst, sondern erhöht auch die Elastizität der lokalen Gewebe. Falten weiter sinken für weitere drei Monate nach dem Eingriff. Nebenwirkungen treten nur in 5% der Fälle.

ABLATIV

Die Technik basiert auf der Verwendung von2 - laser. Sein Strahl bildet die Bereiche der Schädigung der Lederhaut bei einer bestimmten Tiefe. Dieser Prozess wird begleitet durch Falten und Zerstörung von Proteinen in den oberflächlichen Schichten der Haut. Für 3 oder mehr Monate in der behandelten Fläche aus, neues Kollagen.

Indikationen für den Einsatz dieser Methode – Tiefe Falten, Narben, Altersflecken, Narben, schlaffe Haut.

MIT2 - laser hat die Wellenlänge und dringen in die tieferen Schichten der Haut, die es erlaubt, zu beseitigen schwere Mängel. Auch verwendet, erbium-laser, die Wellenlänge seines Strahl kürzer ist, und so die Wirkung ist weniger tief, und das Ergebnis schneller.

Beim Vergleich mit nicht-Ablativ-Thermolyse, während des Verfahrens und unmittelbar danach, Ihre Kunden sind eher zu Schmerzen. Allerdings ist diese Technik zieht eine hohe Effizienz und verbesserte Sicherheit im Vergleich zu herkömmlichen laser-ablationem.

INDIKATIONEN UND KONTRAINDIKATIONEN

Laser-photothermolysis-können zu lösen, eine Breite Palette von kosmetischen Problemen. Das Zeugnis es:

  • Verstoß gegen den Prozess der Pigmentierung der Haut (Flecken, einschließlich der älteren Menschen, Bereiche der Hypopigmentierung);
  • Tiefe Falten;
  • altersbedingten Veränderungen;
  • Falten auf den Augenlidern;
  • post-Akne;
  • Poren;
  • Dehnungsstreifen;
  • Narben und Narben.

Kontraindikationen:

  • akute Infektion im Körper;
  • Onkologie;
  • die akute form der chronischen Erkrankungen.
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Entzündung im beabsichtigten Behandlungsbereich;
  • Verletzung der Blut-Gerinnbarkeit;
  • die Neigung der Haut zur Bildung von keloid-Narben;
  • Epilepsie;
  • eine lange Kurs von Antibiotika, Kortikosteroide, Zytostatika, Antikoagulantien;
  • Schuppenflechte (psoriasis) in der akuten phase;
  • Warzen und Maulwürfe in den Behandlungsbereich;
  • einige Autoimmun-Krankheit;
  • Nierenversagen;
  • hepatitis b und C;
  • HIV;
  • diabetes mellitus;
  • dermatitis in die vorgeschlagene Behandlung Bereich.

DAS VERFAHREN

2 Wochen vor der Sitzung müssen Sie aufhören, scrubs-die Anfänger, Peelings, da Sie die Haut schädigen. Auch Abbrechen, externen Produkte mit Salicylsäure, retinol, Glykolsäure.

Das Verfahren:

  • Reinigung, Anwendung der lokalen Anästhesie.
  • Zeichnung auf der Haut Salbe, die es erleichtert, Schiebe-Düse-Apparat.
  • Die Verarbeitung einer speziellen Düse. Der Kunde fühlt sich nicht Schmerzen, weil die Betäubung wirkt auf die Haut lenkt die Strömung der kalten Luft. Eine Sitzung dauert in der Regel 30-40 Minuten. Bei der Behandlung Ort der Exposition ausgesetzt Bereiche der Haut von 0,5-2 cm -2.
  • Nach der Behandlung eine Creme aufgetragen wird, die haben eine beruhigende Wirkung, reduziert Schwellungen und Rötungen.

DIE WIRKUNG

Das primäre Ergebnis ausgewertet werden kann nach 3-5 Tagen. Kunden bemerken Zunahme-Haut-Elastizität, lifting, Ausrichtung, Farbe und textur. Der Prozess der Geweberegeneration und Verjüngung dauert etwa 3 Monate. All dies, während die Verbesserung der textur und Ton der Haut, es ist eine schrittweise Verschärfung. Das erzielte Ergebnis ist mehrere Jahre gelagert, bis zum Alter ändern. Narben, Narben, vergrößerte Poren, Dehnungsstreifen, Akne für immer Weg oder werden sehr viel weniger ausgeprägt.

Um die beste Wirkung zu erzielen, ist es empfehlenswert, die Verfahren zu Unterziehen – 3-8 mit den Pausen in 1 Monat. Die genaue Anzahl der Sitzungen bestimmt der Arzt je nach problem.

REGENERATION UND PFLEGE NACH DEM EINGRIFF

Grundlegende Tipps für eine schnelle Erholung und eine komfortable genesungsphase:

  • Nicht überhitzen den betroffenen Bereich für 7-10 Tage. Zu diesem Zeitpunkt nicht vom Besuch der Bäder, Saunen. Sie müssen auch ausschließen, das Solarium für 1,5 Monate.
  • Behandlung der Haut ausgesetzt, um verschreibungspflichtige Medikamente.
  • Wenn die Prozedur wurde durchgeführt auf dem Körper, ist es notwendig zu tragen Kompressions-Unterwäsche.
  • Befeuchten Sie 2-3 mal am Tag.
  • Eine natürlich verjüngende Masken, gelten Cremes mit panthenol.
  • Entfernen Sie nicht die Kruste, wenn es erscheint.
  • Aufgeben Peelings, Peelings, aggressive Reinigungs-verbindungen.

MÖGLICHE KOMPLIKATIONEN UND FOLGEN

Negative Folgen entwickeln sich sehr selten. Das auftreten von Komplikationen in Verbindung mit der mangelnden Professionalität der Kosmetikerin, die nicht zur Einhaltung der Behandlungsparameter. Einige Nebenwirkungen können auftreten, wenn der client keine Pflege für die Haut, entsprechend den Empfehlungen eines Spezialisten.

Wahrscheinliche Nebenwirkungen:

  • markierte Rötung der Haut (Hyperämie), ist in der Regel gehalten, für 3 Tage;
  • Schwellung der Haut;
  • dunkle Haut-Ton,
  • Abplatzungen und Trockenheit;
  • brennen;
  • keloid-Narben;
  • miliums (Dicke subkutane Knötchen, hoch über der Oberfläche der Haut, kann weiß oder gelb);
  • Entzündungen im Behandlungsbereich;
  • Hyperpigmentierung (tritt auf, wenn nach einem Sonnenbad Photothermolyse).

Nebenwirkungen und Komplikationen entstehen, wenn Sie wenden eine zuverlässige Klinik und eine professionelle Kosmetikerin mit viel Erfahrung, die moderne Ausstattung, so dass Sie wählen eine individuelle Modus der Verarbeitung, mit maximaler Effizienz.