Was ist fraktionierte Verjüngung?

Auf dem Hardwarekosmetikmarkt ergeben sich neue Dienstleistungen und Möglichkeiten, beispielsweise die fraktionierte Gesichtsverjüngung. Was ist das, was ist die Besonderheit des Verfahrens und was sind seine Ergebnisse? Lassen Sie uns über die Details der Methode, ihre Konsequenzen und die Besonderheiten der Rehabilitation nach dem Eingriff sprechen.

Merkmale der fraktionierten Gesichtsverjüngung

Hardware-Expositionsmethode für die Gesichtshaut: Die fraktionierte Photothermolyse zielt darauf ab, die oberste Hautschicht zu entfernen, die Spuren von Zeit- und Umwelteinflüssen aufweist. Durch diese Reinigung wird die Haut verjüngt. Thermolyse ist die Zerstörung von Gewebe bei hohen Temperaturen. Die fraktionierte Thermolyse wird nicht vollständig auf der gesamten Oberfläche durchgeführt, sondern nur auf kleinen Problembereichen des Gesichts. Daher wird das Gesicht in Segmente unterteilt, die verarbeitet werden.

Das Wesentliche des Verfahrens ist, dass das Gerät einen Laserstrahl verwendet, um kleine Hautbereiche zu beeinflussen. Dies führt zur Zerstörung der oberen Schicht, der Strahl beeinflusst die tiefen Hautschichten und aktiviert die Produktion von Kollagen und Elastinnatürlich. Die thermische Wirkung des Lasers aktiviert die zellulären Prozesse in der Haut, es kommt zu einer schnellen Regeneration und Verjüngung der Haut.

Das Verfahren kann Schmerzen verursachen. Um dies zu vermeiden, kann der Arzt ein oberflächliches Anästhetikum verwenden. Der Vorgang dauert ungefähr eine Stunde; Um das Ergebnis zu festigen, kann die Kosmetikerin verschiedene Verfahren vorschreiben. Die Dauer der Ergebnisse kann je nach Hautstraffung zwischen 1 und mehreren Jahren variieren.

Ergebnis

Fractional Gesichtsverjüngung vor und nach Fotos

Das Hauptergebnis des fraktionierten Verjüngungsverfahrens ist die Verjüngung der Haut, wodurch das Gesicht des oberen Stratum Corneum befreit wird und das Gesicht ein müdes Aussehen erhält.

Zusammen mit abgestorbener Haut, dunklen Flecken und Altersflecken verschwinden feine Falten und Spuren von Akne. Neue Haut sieht frischer und jünger aus, sie regeneriert sich aktiver, sodass sich der verjüngende Effekt einige Monate nach dem Eingriff ansammelt.

Punkt und Fraxel

Es gibt zwei verschiedene Geräte zur fraktionierten Gesichtsverjüngung: Dot und Fraxel. Ihre Unterschiede beruhen auf einer unterschiedlichen Herangehensweise an das Verfahren. Dot ist ein fortschrittlicherer Ansatz, daher ist die Operation mit diesem Gerät weniger schmerzhaft, effektiver bei der Lösung allgemeiner Probleme mit alternder Haut, aber auch erheblich teurer.

Der Unterschied bei den Geräten liegt im Grad des Eindringens in die tiefen Hautschichten. Dot hat ein breiteres Wirkungsspektrum, zum Beispiel kann es bei der Behandlung von eingewachsenen Zehennagel- oder HNO-Erkrankungen helfen. Ein erfahrener Kosmetiker kann auf beiden Maschinen die gleichen Ergebnisse erzielen.

Indikationen und Kontraindikationen

Das Verfahren zur fraktionierten Gesichtsverjüngung ist angezeigt für das Auftreten von Mimikfalten, Krähenfüßen um die Augen, für schlaffe und schlaffe Haut, um Narben und Narben sowie Altersflecken zu entfernen. Normalerweise wird das Verfahren für Patienten über 30 Jahre verschrieben.

Das Verfahren ist für schwangere und stillende Frauen, Menschen mit onkologischen, infektiösen und chronischen Krankheiten sowie Menschen mit Akne kontraindiziert.

Rehabilitation

Unmittelbar nach dem Eingriff wird das Gesicht mit einer Heilsalbe bedeckt und ein Verband angelegt. Nach einigen Stunden beginnt das Gesicht zu röten und zu schwellen, und es treten schmerzhafte Empfindungen auf. In den ersten Tagen nach dem Eingriff sollten Sie nicht direkt der Sonne ausgesetzt sein. Verwenden Sie unbedingt die von Ihrem Arzt verschriebenen Salben. Am zweiten Tag ist das Gesicht mit einem zusammengebackenen Schorf bedeckt, der nicht entfernt werden kann, da dies zu einer Infektion und dem Auftreten von Narben und Narben führen kann, die nicht geheilt werden können.

Die Wiederherstellung der Haut beginnt erst in einer Woche. Während dieser ganzen Zeit ist es besser, nicht auszugehen, zumal das Erscheinungsbild des Gesichts nicht sehr präsentabel ist. Für etwa einen Monat behält das Gesicht eine hellrosa Farbe und ist sehr anfällig für Verletzungen. Sie müssen Ihre Haut pflegen, sie mit speziellen Salben und Cremes schmieren.